[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Kinn- und Wangen-Ästhetik

Kinn- und Wangen-Korrekturen können mit Schleifungen – Fettunterspritzungen oder speziellen Implantaten durchgeführt werden. Welche Methode eingesetzt wird, entscheidet der Chirurg nach einer eingehenden Untersuchung.

çene ve elmacık kemiği estetiği

Kinn- und Wangenkorrekturen zum Hervorheben können mit bleibenden Implantaten oder Fettunterspritzungen durchgeführt werden. Diese Eingriffe werden aus gesichtsästhetischen Gründen, zur Herstellung einer bestimmten Proportionalität, zur Korrektur von angeborenen Kinndeformationen durchgeführt. Generell auftretende Probleme sind,

ein vorstehendes Kinn,

ein zu kurzes Kinn, das mit dem Hals verwachsen erscheint,

ein weit zurückbleibendes Kinn,

eine zu kleine Kinnspitze, die punktförmig erscheint,

ein zu spitzes und langes Kinn und ähnliche Probleme. Mit der Kinnkorrektur können diese Probleme behoben werden.

Kinnkorrekturen können mit Schleifungen – Fettunterspritzungen oder speziellen Implantaten durchgeführt werden. Welche Methode eingesetzt wird, entscheidet der Chirurg nach einer eingehenden Untersuchung.

Bei Personen, bei welchen das Kinn zu weit zurücksteht, kann das Kinn mit speziellen Implantaten vorgeschoben werden und die richtige Proportion zwischen der vorderen und seitlichen Profilansicht gewährleistet werden.

Mit der Kinnkorrektur können hervorstehende und sehr auffällige Kinnknochen mit speziellen Techniken verkürzt und zurückgestellt werden und so kann eine gute Proportion zum Gesicht hergestellt werden. Die spezielle Technik bei hervorstehenden Kinnknochen besteht darin, dass das Kinn nach bestimmten Regeln und mit dem Einsatz der dazugehörigen Technik verkürzt und neu geformt wird. Aus diesem Grunde wird empfohlen, nach einer Kiefernkorrektur sich für 2-4 Wochen mit breiigen und flüssigen Speisen zu ernähren.

Nach einer Kinnkorrektur zur Vergrößerung oder Verkleinerung des Kinns wird eine einwöchige Mundpflege und die Ernährung mit breiigen und flüssigen Speisen für 2-4 Wochen empfohlen. Nach dem Eingriff können Ödeme und Blutergüsse entstehen, welche nach 10 Tagen vollständig abklingen.

çene ve elmacık kemiği estetiği

Wangenkorrektur (Hervorheben von Wangenknochen)

Die Wangenknochen können nach einer starken Gewichtsabnahme oder aufgrund von strukturellen Eigenschaften ihre Form verlieren und in unserem Gesicht entsteht ein schlaffes und müdes Aussehen. Um dies zu vermeiden können die Wangenknochen mit speziellen Implantaten neu geformt und hervorgehoben werden.

Das Hervorheben der Wangenknochen wird mit den Einsatz von speziellen Wangenimplantaten, die nach einer eingehenden Untersuchung eingesetzt werden, erzielt.

Außerdem kann das Hervorheben der Wangenknochen mit Fettunterspritzungen oder synthetischen Füllungen hergestellt werden. Diese beiden Verfahren werden lokal durchgeführt und sind OP-freie, sowie schmerzfreie Methoden.

Das Hervorheben der Wangenknochen mit dem Einsatz von Wangenimplantaten dauert ca. 30 Minuten. Alle Schnitte bei einer Wangenkorrektur (Hervorheben der Wangenknochen) werden in der Mundhöhle angesetzt, die Implantate werden durch die Mundhöhle eingesetzt. Aus diesem Grund entstehen keine von außen sichtbaren Narben.

Nach einer Wangenkorrektur zum Hervorheben der Wangenknochen ist die Mundpflege für 1 Woche sehr wichtig. Sie müssen in dieser Zeit Mundspülungen durchführen und nach jeder Mahlzeit Ihren Mund mit viel frischem Wasser durchspülen. Nach der Operation werden keine vermehrten Blutergüsse oder Ödeme erwartet.

After cheekbone augmentation surgery, oral care for 1 week is important. For this, it is enough to use a gargle and rinse your mouth with plenty of water after each meal. Too much oedema or bruising is not expected after the surgery.